Standorte

Familie Bernhardsgrütter –
SaisonBox Gossau

Bereits in der zweiten Generation bewirtschaften wir den Betrieb im schönen Mädertal. Dazu gehören 21 ha Kulturland. Darauf werden Kulturen wie Mais, Kartoffeln, Gemüse, Kunstwiese und Ölsaaten für die Saatzuchtgenossenschaft St. Gallen produziert. Wir sind ein traditioneller Familienbetrieb, der sich im Laufe der Zeit stetig weiter entwickelt und verbessert hat. Unser Erfolgskonzept bleibt jedoch immer erhalten: Saisonale, frische, gesunde Produkte und bewusste Nachhaltigkeit.

Mehr vom HofMädertal


Familie Rüttmiann – SaisonBox Zug

Auf einem kurzen Spaziergang rund um unseren Hof können Sie die herrliche Aussicht auf den Zugersee und die Umgebung geniessen. Wir sind bereits seit über 20 Jahren intensiv in der Direktvermarktung tätig. Als aktiver Familienbetrieb setzen wir stets alles daran, dass unser Angebot immer höchster Qualität entspricht. Sei es unser Partyraum für Ihr Fest, ein Brunch oder eine Sitzung, unser Gemüse je nach Saison oder unsere Produkte wie Käse, Fleisch, Saucen, Süssmost oder Sekt – es lohnt sich auf jeden Fall einmal vorbeizuschauen. Seit dem 1.1.2017 durfte Daniel Rüttimann den elterlichen Hof übernehmen. 

Mehr über den Enikerhof


Familie Rentsch – SaisonBox Murten

Das Bauernhaus wurde 1845 von einem Berner Patrizier gebaut. Schon früher war die schöne Gegend von Murten beliebt. Seit 1910 ist der Hof in Familienbesitz und wird von Bernhard und Corinne in der vierten Generation bewirtschaftet. Wir sind ein typischer Familienbetrieb. Derzeit leben drei Generationen auf dem Hof.

Der Betrieb hat verschiedene Standbeine. Das Milchvieh, den Acker-, Gemüse- und Obstbau sowie die Direktvermarktung.

2004 gründeten wir mit einem zweiten Betrieb eine Tierhaltergemeinschaft. Zusammen bauten wir den Freilaufstall. Dieser wird von 50 Milchkühen und einigen Kälbern bewohnt. Das Tierwohl ist uns sehr wichtig. Im Sommer geniessen die Kühe die Tage und Nächte auf der Weide.

Mehr Infos zur Familie Rentsch


Familie Seifert – SaisonBox Werdenberg

Eine naturnahe Produktion von Lebensmitteln begeistert uns. Und dies bereits seit Zeiten, in welchen Spinat mit der Sense geschnitten und Karotten von Hand geerntet wurden. Im Jahr 1989 haben wir als schweizweit einer der ersten Betriebe mit der Mutterkuhhaltung begonnen. Frisches Gemüse und Fleisch verkauften schon unsere Grosseltern – da machen wir nichts Neues. Was mit Altbewährtem begonnen wurde, wird laufend ausgebaut – so sind wir heute auch als Online-Anbieter tätig. Bei manchen Dingen ist es jedoch wichtig, bei Bewährtem zu bleiben. So werden auch heute unsere Felder von Obstbäumen und blumenreichen Wiesen eingerahmt und bieten einen Lebensraum für viele Tiere, was zu einem ökologischen Gleichgewicht und einer naturnahen Landwirtschaft beiträgt.

Dort produzieren, wo gekauft wird – oder dort eine Einkaufsmöglichkeit bieten, wo produziert wird. Sie sollen wissen, woher das Essen kommt und wer dahinter steht. Zudem möchten wir eine Beziehung zur Kundschaft haben. Dies verstehen wir heute unter nachhaltiger Landwirtschaft.

Mit Herz und Leidenschaft auf Feld und Hof produziert – mit Freude verkauft und Freude geschaffen.

Mehr über den Böschnihof


Familie Niederhauser – SaisonBox Bern-Gantrisch

Wir, Karin und Stefan Niederhauser, möchten unsere Kunden mit der SaisonBox auf, für Sie bequeme und schnelle Art mit frischen und regionalen Produkten beliefern.

Nun freuen wir uns, Sie schon bald mit unseren Produkten beliefern zu dürfen!

Mehr über den Standort Bern-Gantrisch


Familie Ruch – SaisonBox Suhrental

Wir, Alexandra und Fabian Ruch, mit den Töchtern Emily und Sophia, führen seit 2012 in dritter Generation den Bio Betrieb in Kirchleerau. Dieser wird seit 1950 nach biologischen Richtlinien geführt.

Wir bewirtschaften eine Nutzfläche von rund 30 ha. Auf ca. der Hälfte der Fläche bauen wir Gemüse und auf der anderen Hälfte Brotgetreide und Futter für unsere Milchkühe an. Der Betrieb ist auf mehrere Standbeine ausgerichtet. Das grösste Standbein ist der Gemüsebau. Unsere Produtke sind für den Grosshandel, Hofladen und in die SaisonBox bestimmt.

Ein weiteres Standbein ist die Milchproduktion mit 20 Milchkühen. Die Milch wird in der Firma Emmi weiterverarbeitet. Um all diese Arbeiten zu bewältigen, werden wir von März bis Dezember von zwei Saisonarbeiter unterstützt, sowie von Familienmitgliedern und Kollegen.

Mehr von der Familie Ruch


Familie Steinmann – SaisonBox Frauenfeld

Bereits in ditter Generation wird der Landwirtschaftsbetrieb der Familie Steinmann in Ellikon geführt. Unsere selbstproduzierten Produkte können erntefrisch in unserem Hofladen erworben werden.

Mehr über den Hof Steinmann


Familie Höneisen – SaisonBox Andelfingen

Bei uns auf dem Tännlihof gedeiht dank viel Herzblut, Leidenschaft und Liebe zur Sache und natürlich mit der Hilfe zahlreicher MitarbeiterInnen feinstes Bio-Gemüse.

Mehr über die Familie Höneisen und SaisonBox Andelfingen


Familie Probst – SaisonBox Seeland

Der Namen Buchholz erhielt unser Hof vom Hügel, der direkt hinter dem Hof lag, welcher aber vor 50 Jahren dem Kiesabbau zum Opfer fiel und später als Wohnquartier belebt wurde.